Informationsseite


Auf dieser Seite wird beschrieben, wie LARIXPRESS GmbH seine Apps und Website in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Besucher und Benutzer verwaltet.

Apps

Über die Apps der LARIXPRESS GmbH werden weder während des Downloads noch während der Benutzung der Apps personenbezogene Daten jeglicher Art der Besucher und Benutzer erhoben.

Nur in der für das Alumniportal Deutschland erstellten App „Verstehen Sie Deutsch“ werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. 
Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit durch deaktivieren des Buttons zur Datenverarbeitung widersprochen werden.
Weitere Informationen zum Datenschutz finden sich auf der Webseite vom Alumniportal Deutschland unter http://www.alumniportal-deutschland.org/services/datenschutz-nutzungsbedingungen/#c5559


Website
Es handelt sich hierbei um ein Informationsschreiben, das sich auch im Sinne des Art. 13 des Legislativdekrets Nr. 196/2033 – Datenschutzkodex an all jene richtet, die die Web-Dienstleistungen von LARIXPRESS GmbH in Anspruch nehmen, um den Datenschutz gewährleisten zu können. Diese Dienstleistungen sind über die Website www.larixpress.com zugänglich. 
Dieses Informationsschreiben gilt ausschließlich für die Website von LARIXPRESS GmbH und nicht auch für andere Websites, die vom Benutzer eventuell über Links aufgerufen werden können. Das Informationsschreiben bezieht sich auch auf die Empfehlung Nr. 2/2001, die von den europäischen Datenschutzbehörden, die in die laut Art.29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG gebildete Datenschutzgruppe eingebunden sind, am 17. Mai 2001 umgesetzt worden ist, um einige Mindestvoraussetzungen für die Online-Erhebung von personenbezogenen Daten festzulegen. Insbesondere werden die Bedingungen, der Zeitrahmen und die Beschaffenheit der Informationen, die die Rechtsinhaber den Benutzern liefern müssen, festgelegt, wenn diese auf Websites zugreifen, unabhängig von den Zielen, die von den Benutzern mit dem Zugriff auf die Site verfolgt werden.

Der Rechtsinhaber der Datenverarbeitung


Nach Zugriff auf diese Website können Daten, die identifizierte oder identifizierbare Personen betreffen, verarbeitet werden.

 „Rechtsinhaber“ der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die eventuell auf der Internetadresse dieser Website erhoben werden, ist LARIXPRESS GmbH, Südtiroler Straße 19, 39100 Bozen.
 Die Erhebung und Verarbeitung der Daten werden ausschließlich vom „Rechtsinhaber“ im oben genannten Sitz unter Berücksichtigung der Sicherheitsvorkehrungen und Vorschriften des Legislativdekrets 196/2003 durchgeführt.

Art der verarbeiteten Daten


Vom Benutzer freiwillig übermittelte Daten


Das fakultative, explizite und freiwillige Versenden von E-Mails an die auf dieser Website angegebenen E-Mail-Adressen bzw. das Ausfüllen der verschiedenen Formulare bringt die darauf folgende Erfassung der E-Mail-Adresse des Absenders mit sich. Sie ist notwendig, um auf die Anfrage antworten zu können. Außerdem werden andere personenbezogene Daten, die eventuell eingegeben werden, erfasst.

Ziele der Datenverarbeitung


Die personenbezogenen Daten, die der Benutzer beim Surfen auf der Website liefert, werden ausschließlich dazu verwendet, die angeforderte Dienstleistung zu erbringen und interne Marketingstrategien zu verfolgen (zum Beispiel die Bekanntmachung eines neuen Produkts). Sie werden nicht an Dritte weitergegeben, außer in den Fällen, in denen die Weitergabe der Daten vom Gesetz vorgeschrieben oder notwendig ist, um die Anfragen des Benutzers zu erfüllen.

Freiwilligkeit der Preisgabe von Daten


Abgesehen von den Angaben über die Surf-Daten, steht es dem Benutzer frei, LARIXPRESS GmbH die personenbezogenen Daten in den Anfrageformularen oder bei anderen Arten der Kontaktaufnahme mit LARIXPRESS GmbH mitzuteilen, um die Zusendung von Informationsmaterial oder anderen Mitteilungen anzuregen. Ohne Angabe dieser Daten können die angeforderten Dienstleistungen unter Umständen nicht erbracht werden.

Art der Datenverarbeitung
Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Mitteln verarbeitet und zwar genau für den Zeitraum, der notwendig ist, um die Ziele zu erreichen, die ihre Erhebung unerlässlich gemacht haben. Es werden besondere Sicherheitsvorkehrungen umgesetzt, die den Verlust, die illegale oder unkorrekte Verwendung sowie unbefugte Zugriffe verhindern sollen.

Verbindung mit anderen Websites


Die Website kann Verbindungen mit anderen Websites beinhalten, die im Besitz von Dritten sind. Letztere wenden ihre eigenen Kriterien in Bezug auf den Schutz der Privatsphäre im Netz an. LARIXPRESS GmbH haftet weder für die Vorgehensweise in Sachen Schutz der Privatsphäre noch für die Inhalte dieser Websites. LARIXPRESS GmbH haftet weder für Schäden noch für Verluste (Inhalte, Dienstleistungen, Aktualisierungen, Änderungen oder Verwendungsbedingungen, Kriterien für den Schutz der Privatsphäre der oben genannten Websites inbegriffen), die entweder von diesen Websites verursacht wurden oder im Laufe ihrer Verwendung entstanden sind. Aus diesem Grund greift der Benutzer auf oben genannte Websites auf eigene Gefahr zu.

Rechte der Betroffenen


Die betroffenen Personen haben jederzeit das Recht, über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein der Daten Auskunft zu erhalten. Sie haben das Recht, über den Inhalt und die Herkunft dieser Daten informiert zu werden, ihre Richtigkeit zu überprüfen, ihre Vervollständigung, ihre Aktualisierung oder ihre Richtigstellung zu beantragen (Art. 7- Datenschutzkodex). Gemäß diesem Gesetz hat der Benutzer auch das Recht, die Löschung der Daten zu fordern. Diesbezügliche Anfragen werden auf diesen Wegen entgegengenommen:
über E-Mail, an folgende E-Mail-Adresse: info@larixpress.com
über Fax: 0039 0471 283199

Änderungen der Datenschutzbestimmungen
Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen können Änderungen unterliegen (die auch in Verbindung mit dem Inkrafttreten von neuen bereichsspezifischen Richtlinien, der Aktualisierung oder Entwicklung von neuen Dienstleistungen oder technologischen Innovationen umgesetzt werden müssen). Aus diesem Grund fordert LARIXPRESS GmbH die Benutzer und Besucher dazu auf, diese Seite von Zeit zu Zeit aufzurufen.

Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Aufruf einer Webseite auf dem Computer des Nutzers gespeichert wird. Der Einsatz von Cookies erfolgt aus verschiedenen Gründen. Sie sorgen beispielsweise für eine effizientere Navigation, für die Speicherung von Präferenzen des Nutzers, oder im Allgemeinen für eine Verbesserung der Nutzererfahrung.

Diese Seite verwendet Cookies
Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies, einschließlich jener von Drittanbietern, einverstanden.

Diese Seite speichert folgende Cookies
1) Unbedingt notwendige Cookies: Diese Cookies sind rein technischer Art und dienen unter anderem dem Schutz gegen Missbrauch von Online-Diensten sowie der Bereitstellung bestimmter Funktionen, wie etwa dem Zugang zu einem geschützten Bereich. Konkret handelt es sich hierbei meist um sogenannte Session-Cookies, die lediglich eine per Zufall erzeugte Session-Identifikationsnummer enthalten und mit der Schließung des Internet-Browsers gelöscht werden.
2) Funktionalitäts-Cookies: Diese Cookies sind technischer Art und dienen der Verbesserung der Nutzererfahrung. Funktionalitätscookies enthalten bestimmte Einstellungen und Angaben (z. B. die Sprachwahl) und ermöglichen eine Anpassung der Webseite an die Präferenzen des Nutzers.
3) Cookies zur Analyse der Nutzung: Zur Analyse der Nutzung verwendet Limitis Google Analytics, ein Webanalysedienst von Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet Cookies, die der Erhebung von Nutzungsinformationen, einschließlich der IP-Adresse des Nutzers, dienen. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Website-Aktivitäten für die Website-Betreiber zu erstellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird die gesammelten Informationen möglicherweise an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
4) Cookies von Drittanbietern zu Marketing- und Retargeting-Zwecke:  Limitis verwendet Dienste von Drittanbietern, darunter Google Analytics. Durch Google Analytics werden Cookies gespeichert, die das Ziel verfolgen, dem Nutzer personalisierte Werbung über das Google Advertising Netzwerk anzuzeigen. Die Anzeigenschaltung erfolgt auf Basis der in der Vergangenheit besuchten Webseiten und der daraus ermittelten Nutzer-Interessen.

Google Cookies
Der Drittanbieter Google speichert bei der Nutzung dieser Seite folgende Cookies:
__utma: Dient der Wiedererkennung und identifiziert eindeutige Besucher. Dieses Cookie wird nach 2 Jahren gelöscht.
__utmb: Dient der Erhebung der Seitenbesuche und wird nach 30 Minuten gelöscht.
__utmc: Dies ist ein Session-Cookie und wird mit der Schließung des Browsers gelöscht.
__utmt: Dient zur Drosselung der Anfragerate und wird nach 10 Minuten gelöscht.
__utmz: Dient der Messung der Zugriffe über Werbekampagnen. Dieses Cookie wird nach 6 Monaten gelöscht.

Cookies blockieren und löschen
Sie können die Speicherung von Cookies verhindern sowie einzelne oder alle bereits gespeicherten Cookies löschen. Bitte beachten Sie, dass dadurch bestimmte Funktionen möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können. Die Deaktivierung und Löschung funktioniert je nach Internetbrowser unterschiedlich. Hier finden Sie Links zu Anleitungen für die meistgenutzten Browser:

Mozilla Firefox
Cookies löschen
Cookies deaktivieren
Google Chrome
Cookies löschen
Cookies deaktivieren
Safari (Mac)
Cookies löschen und blockieren
Internet Explorer
Cookies löschen
Cookies deaktivieren
Opera
Cookies löschen und deaktivieren
iOS
Cookies löschen und blockieren